Martin Luther University Halle-Wittenberg

Prof. Dr. Tanja Sturm

Further settings

Login for editors

Prof. Dr. Tanja Sturm

Contact

Prof. Dr. Tanja Sturm
Inklusion und Exklusion in Bildung, Erziehung und Sozialisation

room 238
Franckeplatz 1, Haus 31
06110 Halle (Saale)

phone: 0345 5523754

updates

Research Focus

  • Inclusion/exclusion in school and teaching
  • constructions of differences in teaching practices
  • Praxeological Sociology of Knowledge and Documentary Method
  • comparative research

vita

academic education

  • 05.2017: Habilitation in educational sciences at the Johannes Gutenberg University Mainz, Germany; Habilitation thesis: Practices of constructing and dealing with differences in (inclusive) teaching; Teaching qualification for the subject educational sciences.
  • 05.2007: Dr. phil.; University Hamburg, Germany: Title of the doctoral thesis: Establishment of organized reflections in schools. Investigation of the possibilities of a subject-scientific design of school with the help of pedagogical school development and feedback
  • 1996-2002: Studied special education University of Hamburg, Germany; First State Examination

professional career

  • since 09.2019: Professor of Educational Science with a focus on inclusion and exclusion in education (Bildung und Erziehung) and socialization, Martin-Luther-University Halle-Wittenberg, Germany
  • 09.2017 - 08.2019: Professor of Educational Science with a focus on School Pedagogy: Inclusive education, University of Münster, Germany
  • 09.2011 - 08.2017: Professor of Inclusive didactics and heterogeneity at the PH of the FHNW, Basel, Switzerland
  • 10.2009 - 08.2011: Interim professorship for educational science with special focus on special education with a focus on learning and inclusion, University of Hamburg, Germany
  • 05.2007 - 09.2009: Assistant Professorship for School Development with special focus on qualitative research methods at the Institute for Teaching and School Development of the Alpen-Adria University Klagenfurt, Austria
  • 11.2005 - 04.2007: Legal clerkship, teacher training at special schools, Hamburg; Second state examination for the teaching profession
  • 10.2002 - 09.2005: Scholarship holder of the DFG research training group educational research at the University of Hamburg

publications

2022

Lütje-Klose, Birgit & Sturm, Tanja (2022, im Druck). Förderschule und Inklusion. In: Hascher, Tina; Idel, Till-Sebastian; Helsper, Werner (Hrsg.), Handbuch Schulforschung. Wiesbaden: Springer VS.

Sturm, Tanja (2022, i.V.). Inklusion und Exklusion in Schule und Unterricht. Stuttgart: Kohlhammer.

Sturm, Tanja (2022, i.V.) Konstruktion von Leistungsdifferenzen im Mathematikunterricht der Sekundarstufe – vergleichende empirische Rekonstruktionen professionalisierter Praxen ein- und mehrgliedriger Schulsysteme. In: Bohnsack, Ralf; Bonnet, Andreas; Hericks, Uwe (Hrsg.), Praxeologisch-wissenssoziologische Professionsforschung in pädagogischen Handlungskontexten. Opladen, Berlin, Toronto: Verlag Barbara Budrich.

Sturm, Tanja; Wagener, Benjamin & Wagner-Willi, Monika (2022, i.V). Inclusion and exclusion in classroom practices – empirical analyses of conjunctive spaces of experience in secondary schools. In: Rißler, Georg; Köpfer, Andreas; Buchner, Tobias (Hrsg.), Space Studies in Inclusive Education – Interdisciplinary Relations. London: Routledge.

Sturm, Tanja & Wagener, Benjamin (2022, i.V.). Bilder und Videografien/videografische Daten im Kontext erziehungswissenschaftlicher Inklusionsforschung. In: Wolfgarten, Tim; Trompeta, Michalina (Hrsg.), Bild & Erziehungswissenschaft. Eine Skizzierung der thematischen Schnittmenge sowie des disziplinären Feldes. Weinheim, Basel: Beltz Juventa.

Sturm, Tanja (2022, i.Ersch). Relation von Norm und Praxis erziehungswissenschaftlicher Zugänge zu Inklusion und Partizipation in der Grundschule. In: Zeitschrift für Grundschulforschung.

2021

Sturm, Tanja (2021, im Druck). Praxeologisch-wissenssoziologische Unterrichtsforschung: Norm und Habitus in fachunterrichtlichen Praxen der Sekundarstufe. In: Zeitschrift für Qualitative Forschung, 22(2)

Sturm, Tanja (2021): Konstruktion von (Leistungs-)Differenzen in der Schule – ein transnationaler Fallvergleich unterrichtlicher Praxen. In: Köpfer, Andreas, Powell, Justin J.W. & Zahnd, Raffael (Hrsg.): Handbuch Inklusion international: Globale, nationale und lokale Perspektiven auf Inklusive Bildung. Handbook Inclusion International: Global, National and Local Perspectives on Inclusive Education. Opladen, Berlin, Toronto: Verlag Barbara Budrich. S. 407-421

Sturm, Tanja (2021): Konstruktion von Leistungsdifferenzen in professionellen Unterrichtsmilieus. Ein transnationaler Fallvergleich zwischen Deutschland und den USA. In: Brockmann, Lilo, Pomykaj, Anna, Böttcher, Wolfgang & Hack, Carmen (Hrsg.): Soziale Ungleichheit im Bildungs- und Sozialwesen. Weinheim, Basel: Beltz Verlag. S. 148-161

Sturm, Tanja & Wagener, Benjamin (2021): Differenzforschung in praxeologischer Perspektive. Zur Relation von Identität und Habitus in der Unterrichtspraxis. In: Gabriel, Sabine, Kotzyba, Katrin, Matthes, Dominique, Meyer, Katrina, Leinhos, Patrick & Völcker, Matthias (Hrsg.): Soziale Differenz und Reifizierung. Wiesbaden: Springer VS. S. 29-49

Wagener, Benjamin; Sturm, Tanja; Fühner, Larissa; Heinicke, Susanne & Rabe, Thorid. (2021). Inklusiver Naturwissenschaftsunterricht der Sekundarstufe I – Differenzkonstruktionen betrachtet aus erziehungswissenschaftlicher und physikdidaktischer Perspektive. Inklusion Online https://www.inklusion-online.net/index.php/inklusion-online/article/view/628/442   

2020

Sturm, Tanja (2020). (Kategoriale) Beschreibung der Bearbeitung  notorischer Diskrepanz kommunikativen und konjunktiven Wissens im  Kontext performativer Performanz von Interaktionen in Organisationen.  Eine Replik zum Beitrag von Barbara Asbrand, Matthias Martens und Arnd-Michael  Nohl „Pädagogische Interaktionen in der dokumentarischen Interpretation  von Videografien“. In Amling, Steffen, Geimer, Alexander, Thomsen,  Sarah & Rundel, Stefan (Eds.), CES-Jahrbuch (Vol. Heft 3, S. 329-339). Berlin: centrum für qualitative evaluations- und sozialforschung e.V. (ces).

Sturm, Tanja; Wagener, Benjamin; Wagner-Willi, Monika (2020). Inklusion und Exklusion im Fachunterricht. Ambivalente Relationen in Schulformen der Sekundarstufe 1. In: Ackeren, Isabell van; Bremer, Helmut; Kessl, Fabian; Koller, Hans Christoph; Pfaff, Nicolle; Rotter, Caroline; Klein, Dominique; Salaschek, Ulrich (Hrsg.), Bewegungen. Beiträge zum 26. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft. Opladen: Barbara Budrich Verlag. S. 581-595.

Budde, Jürgen; Dlugosch, Andrea; Herzmann, Petra; Panagiotopoulou, Argyro; Rosen, Lisa; Sturm, Tanja, et al. (Hrsg.) (2020). Inklusionsforschung als Spannungsfeld von Erziehungswissenschaft und Bildungspolitik. Opladen, Toronto: Barbara Budrich Verlag.

Budde,  Jürgen; Panagiotopoulou, Argyro; Sturm, Tanja (2020). Bildungspolitische Steuerung des erziehungswissenschaftlichen Diskurses  zu schulischer Inklusion. In: Budde, Jürgen; Dlugosch, Andrea; Herzmann,  Petra; Panagiotopoulou, Argyro; Rosen, Lisa; Sturm, Tanja; Wagner-Willi, Monika (Hrsg.), Inklusionsforschung als Spannungsfeld von Erziehungswissenschaft und Bildungspolitik. Opladen, Toronto: Barbara Budrich Verlag. S. 19-38.

2019

Hackbarth, Anja; Köpfer, Andreas; Korff, Natascha; Sturm, Tanja (2019). Reflexion von Inklusion und Exklusion in der Lehrkräftebildung: Herausforderungen und hochschuldidaktische Überlegungen. In: Ricken, Gabi; Degenhardt, Sven (Hrsg.), Vernetzung, Kooperation, Sozialer Raum. Inklusion als Querschnittsaufgabe. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt. S. 87-95.

Sturm, Tanja (2019). Inklusion und Exklusion im Kontext von Schule und Unterricht. Aktuelle Diskurse in der Erziehungswissenschaft. In: POLITIKUM, 5(1), S. 41-44

Sturm, Tanja (2019). Constructing and addressing differences in inclusive schooling - comparing cases from Germany, Norway and the United States.  In: International Journal of Inclusive Education, 23(6), S. 656-669.

Schiefele, Christoph; Streit, Christine; Sturm, Tanja. 2019. “Pädagogische Diagnostik und Differenzierung in der Grundschule.” Mathe und Deutsch  inklusiv unterrichten. utb-M (978-3-8252-5250-2), München und Basel: Ernst Reinhardt Verlag

Sturm, Tanja (2019). Professionelle Unterrichtsmilieus von Lehrpersonen in ihrer Bedeutung für die Gestaltung und Reflexion von Unterricht im Rahmen von Fort- und Weiterbildungsangeboten. In: Priebe, Botho; Böttcher, Wolfgang; Heinemann, Ulrich; Kubina, Christian (Hrsg.), Steuerung und Qualitätsentwicklung im Fortbildungssystem. Probleme und Befunde – Standardbildung und Lösungsansätze. Hannover: Klett, Kallmeyer. S. 182-196.

2018

Sturm, Tanja. 2018. „Begriffliche Perspektiven auf Unterschiede und Ungleichheiten im schulpädagogischen Diskurs - eine kritische Reflexion.“ In Dealing with Diversity. Innovative Lehrkonzepte in der Lehrer*innenbildung zum Umgang mit Heterogenität und Inklusive, herausgegeben von Rott David, Euch Nina, Fischer Christian, Souvignier Elmar, Gerhart, Ewald, 15-28.

Allan, Julie; Sturm, Tanja. 2018. ‘School development and inclusion in England and Germany.’ In Testing and inclusive schooling. International challenges and opportunities, edited by Hamre, Bjørn; Morin, Anne; Ydsen, Christian, 121-134. 1. Aufl. London, New York: Routledge.

Sturm, Tanja. 2018. „Leistung und Leistungsbereitschaft - Bezugspunkte und Barrieren schulischer Inklusion.“ Behinderte Menschen 41: 41-45.

Sturm, Tanja. 2018. „Praxis, Forschung und Praxisforschung - begriffliche Klärungen.“ In Von der Wisenschaft in die Praxis? Zum Verhältnis von Forschung und Praxis in der Bildungsforschung, herausgegeben von Schwab, Susanne, Tafner, Georg, Luttenberger u. a., 11-19. Münster, New York: Waxmann.

Allan, Julie & Sturm, Tanja. 2018. „Inklusive Schulentwicklung.“ In Handbuch Schulische Inklusion, herausgegeben von Sturm, Tanja & Wagner-Willi, Monika, 175-190. Opladen, Berlin, Toronto: Barbara Budrich.

Sturm, Tanja. 2018. „Lehrpersonen: Differenzkonstruktionen in unterrichtlichen Praktiken.“ In Handbuch Schulische Inklusion, herausgegeben von Sturm, Tanja & Wagner-Willi, Monika, 251-266. Opladen, Berlin, Toronto: Barbara Budrich.

Sturm, Tanja & Wagner-Willi, Monika (Hrsg.): 2018. Handbuch schulische Inklusion. Opladen, Farmington Hills (MI): Barbara Budrich.

2017

Sturm, Tanja. 2017. „Riegert,  Judith & Musenberg, Oliver (Hg.): Inklusiver Fachunterricht in der  Sekundarstufe. Stuttgart: Kohlhammer 2015 [Rezension].“ Erziehungswissenschaftliche Review (EWR) 16, Nr. 1.

Sturm, Tanja. 2017. „(Leistungs-)Differenzen in Schule und Unterricht aus praxeologisch-wissenssoziologischer Perspektive.“ In Konturen einer praxeologischen Erziehungswissenschaft. Theorie – Methodologie – Analyse, herausgegeben von Budde, Jürgen; Bittner, Martin; Bossen, Andrea & Rißler, Georg, 51-66. Opladen, Berlin, Toronto: Barbara Budrich.

Sturm, Tanja. 2017. „Inklusion im Kontext der Schule.“ In Handbuch: Inklusive Kindheiten, herausgegeben von Amirpur, Donja & Platte, Andrea, 518-531. Opladen, Berlin, Toronto: Barbara Budrich.

Budde, Jürgen; Dlugosch, Andrea & Sturm, Tanja (Hrsg.): 2017. (Re-)Konstruktive Inklusionsforschung. Differenzlinien – Handlungsfelder – Empirische Zugänge. Opladen, Farmington Hills (MI): Barbara Budrich.

Huber, Stephan Gerhard; Sturm, Tanja & Köpfer, Andreas. 2017. „Inklusion und Schulleitung – Schulleitende als Gestaltende inklusiver Schulen (auch) in der Schweiz.“ In Inklusion:  Profile für die Schul- und Unterrichtsentwicklung in Deutschland,  Österreich und der Schweiz. Theoretische Grundlagen – Empirische Befunde  – Praxisbeispiele, herausgegeben von Lütje-Klose, Birgit; Miller, Susanne; Schwab, Susanne & Streese, Bettina, 43-54. Münster, New York: Waxmann Verlag.

Sturm, Tanja. 2017. „Inklusion: eine Herausforderung für das schulische Leistungsprinzip.“ In Multiprofessionelle Perspektiven auf Inklusion, herausgegeben von Tures, Andrea & Neuß, Norbert, 108-118. Opladen, Berlin, Toronto: Barbara Budrich.

Sturm, Tanja. 2017. „(Re)Produktion von Differenz im Fachunterricht der Sekundarstufe 1 am Beispiel von Leistung, Peerkultur und Geschlecht.“ In Schule  als Feld – Unterricht als Bühne – Geschlecht als Praxis. Empirische  Analysen und theoretische Erkenntnisse im Anschluss an Bourdieu und  Goffman, herausgegeben von Kampshoff, Marita & Scholand, Barbara, 82-103. Weinheim, Basel: Beltz Juventa.

2016

Sturm, Tanja. 2016. „Differenzen als Bezugspunkt unterrichtlicher Handlungspraxis.“ In Wozu Didaktik? Perspektiven von Theoriebildung und empirischer Forschung, herausgegeben von Musenberg, Oliver & Riegert, Judith, 69-80. Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt.

Sturm, Tanja. 2016. „Konstruktion differenter Schüler/-innen durch Lehrpersonen.“ In Vergleichende Didaktik und Curriculumsforschung. Comparative Research into Didactics and Curriculum, herausgegeben von Hallitzky, Maria; Rakhkochkine, Anatoli; Koch-Priewe, Barbara; Störtländer, Jan Christoph & Trautmann, Matthias, 199-206. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Sturm, Tanja & Wagner-Willi, Monika. 2016. „Herstellung und Bearbeitung von Leistungsdifferenzen im kooperativ gestalteten inklusiven Fachunterricht.“ In Zeitschrift für Pädagogik. Beiheft., herausgegeben von Moser, Vera & Lütje-Klose, Birgit, 75-89. Weinheim: Beltz.

Sturm, Tanja. 2016. „Konstruktion von Leistung und Ergebnissen im Deutschunterricht einer inklusiven Sekundarschulklasse.“ ZISU Zeitschrift für interpretative Schul- und Unterrichtsforschung 5: 63-76.

Sturm, Tanja & Wagner-Willi, Monika. 2016. „Kooperation pädagogischer Professionen: Bearbeitung und Herstellung von Differenz in der integrativen Sekundarstufe.“ In Kooperation im Kontext schulischer Heterogenität, herausgegeben von Kreis, Annelies; Wick, Jeanette & Kosorok Lebhart, Carmen, 207-221. Münster, New York, München, Berlin: Waxmann Verlag.

Sturm, Tanja. 2016. „Von der Sonderpädagogik zur Inklusiven Pädagogik.“ In Handbuch Inklusion und Sonderpädagogik, herausgegeben von Hedderich, Ingeborg; Biewer, Gottfried; Hollenweger, Judith & Markowetz, Reinhard, 179-183. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Sturm, Tanja. 2016. „Differenz.“ In Lexikon Inklusion, herausgegeben von Ziemen, Kerstin, 44-45. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

Sturm, Tanja; Köpfer, Andreas & Wagener, Benjamin (Hrsg.): 2016. Bildungs- und Erziehungsorganisationen im Spannungsfeld von Inklusion und Ökonomisierung. Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt.

Sturm, Tanja. 2016. Lehrbuch Heterogenität in der Schule. 2. Aufl. München: Reinhardt Verlag.

2015

Sturm, Tanja. 2015. „Becker, Uwe (Hg.): Die Inklusionslüge, Behinderung im flexiblen Kapitalismus. Bielefeld: transcript Verlag 2015 [Rezension].“ Erziehungswissenschaftliche Review (EWR) 14, Nr. 3.

Sturm, Tanja & Wagner-Willi, Monika. 2015. „Videografien schulischer Praktiken der Differenzbearbeitung und -herstellung.“ Zeitschrift für Qualitative Forschung Schwerpunktheft.

Köpfer, Andreas & Sturm, Tanja. 2015. Ambivalenzen in der Umsetzung schulischer Inklusion am Beispiel des Förderschwerpunkts Lernen in Nordrhein-Westfalen.

Sturm, Tanja & Wagner-Willi, Monika. 2015. „Videografie schulischer Praktiken der Differenzbearbeitung und -herstellung. Einleitung in den Themenschwerpunkt.“ Zeitschrift für Qualitative Forschung 16, Nr. 2: 163-171.

Sturm, Tanja. 2015. „Rekonstruktiv-praxeologische Schul- und Unterrichtsforschung im Kontext von Inklusion.“ Inklusion online 9, Nr. 4.

Sturm, Tanja & Wagner-Willi, Monika. 2015. „Implizite  Praktiken der Differenzbearbeitung im Fachunterricht einer integrativen  Schulform der Sekundarstufe - zur Überlagerung von Schulleistung,  Peerkultur und Geschlecht.“ Gender. Schwerpunktthema "Geschlechterkonstruktionen in schulischen und schulnahen Handlungsfeldern" 7, Nr. 1: 64-78.

Sturm, Tanja & Wagner-Willi, Monika. 2015. „'Leistungsdifferenzen' im Unterrichtsmilieu einer inklusiven Schule der Sekundarstufe I in der Schweiz.“ Zeitschrift für Qualitative Forschung 16, Nr. 2: 231-248.

Sturm, Tanja. 2015. „Inklusion: Kritik und Herausforderung des schulischen Leistungsprinzips.“ Erziehungswissenschaft 51: 25-32.

Sturm, Tanja; Köpfer, Andreas & Huber, Stephan Gerhard. 2015. „Schulleitungen: Gestaltende einer inklusionsfähigen Schule - Begriffsklärung und Stand der Forschung.“ In Jahrbuch Schulleitung 2015, herausgegeben von Huber, Stephan Gerhard, 193-210. Kronach: Carl Link.

Sturm, Tanja. 2015. „Erwartungswidrige Forschungsergebnisse: wann liegen sie vor?“ In Herausforderung Inklusion. Theoriebildung und Praxis, herausgegeben von Schnell, Irmtraud, 379-383. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Sturm, Tanja. 2015. „Herstellung und Bearbeitung von Differenz im inklusiven Unterricht.“ In Soziale Konstruktionen im Kontext von Schule und Unterricht, herausgegeben von Bräu, Karin & Schlickum, Christine, 223-234. Opladen, Farmington Hills (MI): Barbara Budrich.

Sturm, Tanja. 2015. „Herstellung  und Bearbeitung von Differenz im inklusiven Unterricht.  Rekonstruktionen mithilfe der dokumentarischen Videointerpretation.“ In Dokumentarische Video- und Filminterpretation, herausgegeben von Bohnsack, Ralf; Fritzsche, Bettina & Wagner-Willi, Monika, 153-178. 2. Aufl. Opladen, Farmington Hills (MI): Barbara Budrich.

2014

Sturm, Tanja. 2014. „Rekonstruktion  der Herstellung und Bearbeitung von Differenz im inklusiven Unterricht  mithilfe der Dokumentarischen Videointerpretation.“ In Dokumentarische Video- und Filminterpretation, herausgegeben von Bohnsack, Ralf; Fritzsche, Bettina & Wagner-Willi, Monika, 153-178. Opladen, Farmington Hills (MI): Barbara Budrich.

Sturm, Tanja. 2014. „Unterrichtliche Praktiken der (Re-)Produktion von Differenz in der Freiarbeit.“ In Gemeinsame  Jahrestagung der DGfE Kommission Grundschulforschung und Didaktik der  Primarstufe und der DGfE Sektion Sonderpädagogik. Forschungsorientierter  Band, herausgegeben von Lichtblau, Michael; Blömer, Daniel; Jüttner, Ann-Kathrin; Koch, Katja; Krüger, Michaela & Werning, Rolf, 275-288. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

2013

Sturm, Tanja. 2013. „Allemann-Ghionda,  Christina (Hg.): Bildung für alle, Diversität und Inklusion.  Internationale Perspektiven. Paderborn/München/Wien/Zürich: Ferdinand  Schöningh 2013 [Rezension].“ Erziehungswissenschaftliche Review (EWR) 12, Nr. 4.

Sturm, Tanja & Wagner-Willi, Monika. 2013. „Praxeologische Unterrichtsforschung als Ansatz für die Schul- und Unterrichtsentwicklung.“ Inklusive 3: 10-13.

Sturm, Tanja. 2013. „(Re-)Produktion von Differenzen in unterrichtlichen Praktiken.“ Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften 35, Nr. 1: 131-146.

Sturm, Tanja. 2013. Lehrbuch. Heterogenität in der Schule. München: Reinhardt Verlag.

Sturm, Tanja. 2013. „Orientierungen unterrichtlicher Praktiken: lerntheoretische Vorstellungen und schulischer Kontext.“ In Unscharfe Einsätze. (Re-)Produktion von Heterogenität im schulischen Feld, herausgegeben von Budde, Jürgen, 275-294. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Sturm, Tanja. 2013. „FiSch  - Forschung inklusive Schule: theoretische und methodologische  Grundlagen eines videobasierten Unterrichtsforschungsprojekts.“ In Doing Inclusion. Inklusion in einer nicht inklusiven Gesellschaft, herausgegeben von Dorrance, Carmen & Dannenbeck, Clemens, 153-158. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

2012

Wagner-Willi, Monika & Sturm, Tanja. 2012. „Inklusion und Milieus in schulischen Organisationen.“ Inklusion online 7, Nr. 4.

Sturm, Tanja. 2012. „Praxeologische Unterrichtsforschung und ihr Beitrag zu inklusivem Unterricht.“ Inklusion online 6, Nr. 1.

Sturm, Tanja. 2012. „Reflexionen schulischer Kategorien - als Perspektive pädagogischer Bearbeitung von Differenz.“ gemeinsam leben 20, Nr. 1: 4-11.

Sturm, Tanja. 2012. „Schulische Inklusion als Beitrag zu mehr Bildungsgerechtigkeit. Eine kritische Betrachtung.“ Behinderte Menschen 35, Nr. 2: 35-43.

Sturm, Tanja. 2012. „Meilensteine der Inklusionsforschung: Schulpädagogik und Hochschulentwicklung.“ In Inklusiv gleich gerecht? Inklusion und Bildungsgerechtigkeit, herausgegeben von Seitz, Simone; Finnern Nina-Kathrin; Korff, Natascha & Scheidt, Katja, 295-299. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Sturm, Tanja. 2012. „Inklusion und Bildungsgerechtigkeit - anerkennungstheoretische Überlegungen.“ In Inklusiv gleich gerecht? Inklusion und Bildungsgerechtigkeit, herausgegeben von Seitz, Simone; Finnern Nina-Kathrin; Korff, Natascha & Scheidt, Katja, 100-106. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Mayr, Johannes; Müller, Florian H. & Sturm, Tanja. 2012. „Differenzierung und Individualisierung.“ In PISA 2009. Nationale Zusatzanalysen für Österreich, herausgegeben von Eder, Ferdinand, 213-227. Münster, New York, München, Berlin: Waxmann Verlag.

2011

Sturm, Tanja. 2011. „Inklusion als unterrichtliches Moment.“ Erziehung und Unterricht 161, Nr. 7+8: 796-803.

Sturm, Tanja. 2011. „Differenzkonstruktionen in unterrichtlichen Praktiken.“ In Menschenrechte, Integration, Inklusion. Aktuelle Perspektiven aus der Forschung., herausgegeben von Flieger, Petra & Schönwiese, Volker, 99-104. Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt.

Sturm, Tanja. 2011. ‘Teachers Develop Distinctions: Between a Total and Objective-dynamic perspective.’ In Heterogeneity - General Didactics meets the Stranger, edited by Werler, Tobias, 99-116. Münster: Waxmann Verlag.

Sturm, Tanja. 2011. „Bildungsgerechtigkeit als Betrachtungsfolie einer inklusiven Schule.“ In Inklusion in Bildungsinstitutionen. Eine Herausforderung für die Heil- und Sonderpädagogik, herausgegeben von Lütje-Klose, Birgit & Langer, Marie Therese, 54-59. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Sturm, Tanja. 2011. ‘'Doing differences' - a matter of teaching and learning concepts.’ In Challenges Facing Contemporary Didactics: Diversity of Students and the Role of New Media in Teaching and Learning, edited by Hillen, Stefanie A.; Sturm, Tanja & Willbergh, Ilmi, 25-41. Münster: Waxmann Verlag.

Hillen, Stefanie A.; Sturm, Tanja & Willbergh, Ilmi (Eds.): 2011. Challenges Facing Contemporary Didactics: Diversity of Students and the Role of New Media in Teaching and Learning. Münster: Waxmann Verlag.

2010

Sturm, Tanja; Schwohl, Joachim; Stanglauer, Michaela & Beer, Rudolf. 2010. „Heterogenität  als Chance für Schul- und (universitäre) Hochschulentwicklung: Alpen  Adria Universität und Kirchliche Pädagogische Hochschule kooperieren.“ Erziehung und Unterricht 160, Nr. 1+2: 143-148.

Sturm, Tanja. 2010. „Steuergruppen von Schulnetzwerken: Gestaltungsmöglichkeiten durch Distinktionen in Erweiterungsprozessen.“ Forum Qualitative Sozialforschung/Forum: Qualitative Social Research 11, Nr. 3: Art. 23.

Prinz, Peter & Sturm, Tanja. 2010. „"Die vier Ritterskelette". Biologieunterricht mit einer fiktiven Rahmengeschichte als Handlungsanlass im Förderschwerpunkt Hören.“ Zeitschrift für Heilpädagogik 61: 178-183.

Maritzen, Norbert & Sturm, Tanja. 2010. „Heterogenität und Homogenität an Hamburger Schulen - Besichtigung der Normalität.“ In Inklusion  als Herausforderung schulischer Entwicklung. Widersprüche und  Perspektiven eines erziehungswissenschaftlichen Diskurses, herausgegeben von Schwohl, Joachim & Sturm, Tanja, 85-102. Bielefeld: transcript Verlag.

Sturm, Tanja. 2010. „Heterogenitätskonstruktionen durch Lehrende. Die Bedeutung des Habituskonzeptes für die Lehrer/innenfortbildung.“ In Lehrerinnen und Lehrer lernen - Konzepte und Befunde zur Lehrerfortbildung, herausgegeben von Müller, Florian H.; Eichenberger, Astrid; Lüders, Manfred & Mayr, Johannes, 61-77. Münster: Waxmann Verlag.

Sturm, Tanja. 2010. „Schulentwicklung: Exklusionsrisiken und Inklusionspotenziale.“ In Strategien der Ausgrenzung - Exkludierende Effekte staatlicher Politik und alltäglicher Praktiken in Bildung und Gesellschaft, herausgegeben von Wenning, Norbert; Spetsmann-Kunkel, Martin & Winnerling, Susanne, 131-150. Münster: Waxmann Verlag.

Sturm, Tanja. 2010. „Differenzkonstruktionen im Kontext unterrichtlichen Handelns.“ In Inklusion  als Herausforderung schulischer Entwicklung. Widersprüche und  Perspektiven eines erziehungswissenschaftlichen Diskurses, herausgegeben von Schwohl, Joachim & Sturm, Tanja, 141-158. Bielefeld: transcript Verlag.

Schwohl, Joachim & Sturm, Tanja (Hrsg.): 2010. Inklusion  als Herausforderung schulischer Entwicklung. Widersprüche und  Perspektiven eines erziehungswissenschaftlichen Diskurses. Bielefeld: transcript Verlag.

2009

Sturm, Tanja. 2009. „Unterrichtlicher Umgang mit Heterogenität im Spannungsfeld von Selektion und Förderung.“ Unser Weg 64: 184-191.

Sturm, Tanja. 2009. ‘Regional Networks as Instruments for Professional Development. Perspectives on access to professional development networks.’ In Proceedings. Volume II, edited by Callaos, N.; Carrasquero, J.V.; Oropeza, A.; Tremante, A. & Welsch, F., 229-234. Winter Garden: International Institute of Informatics and Systematics.

Sturm, Tanja & Brachtl, Karl. 2009. „Evaluation: Antwort für eine 'moderne' Schule?“ In Fragen zur Schule - Antworten aus Theorie und Praxis, herausgegeben von Hanfstingl, Barbara; Krainer, Konrad & Zehetmeier, Stefan, 204-222. Wien: Studienverlag.

Sturm, Tanja. 2009. „Reflexion und Thematisierung schulischer Widersprüche als Perspektiven für Schulentwicklung.“ In Bildung als sozialer Prozess. Heterogenitäten, Interaktionen, Ungleichheiten, herausgegeben von Budde, Jürgen & Willems, Katharina, 127-143. Weinheim: Juventa Verlag.

2008

Sturm, Tanja; Rauch, Franz & Kreis, Isolde. 2008. „Lernen durch Netzwerke - Konzept und Zwischenergebnisse regionaler Netzwerke im Projekt IMST.“ In Gerechtigkeit  und Effizienz im Bildungswesen. Unterricht, Schulentwicklung und  LehrerInnenbildung als professionelle Handlungsfelder, herausgegeben von Eder, Ferdinand & Hörl, Gabriele, 209-218. Wien, Berlin: Lit Verlag.

2007

Sturm, Tanja. 2007. Etablierung  organisierter Reflexionen in der Schule. Untersuchung der Möglichkeiten  einer subjektwissenschaftlichen Gestaltung von Schule mithilfe  Pädagogischer Schulentwicklung und Feedback. Hamburg: Dr. Kovac.

2006

Schuck, Karl Dieter; Knebel, Ulrich von; Lemke, Wolfgang; Schwohl, Joachim & Sturm, Tanja. 2006. „Rahmenbedingungen und diagnostische Umsetzung zur Feststellung sonderpädagogischen Förderbedarfs in Hamburg und Schleswig-Holstein.“ In Diagnostik des sonderpädagogischen Förderbedarfs, herausgegeben von Petermann, Ulrike & Petermann, Franz, 37-65. Göttingen: Hogrefe.

2005

Sturm, Tanja. 2005. „Hörschädigung  in dem Jugendbuch "Just like everybody else". Möglichkeiten und  Anknüpfungspunkte zur Auseinandersetzung mit dem Thema Hörschädigung im  Literaturunterricht.“ Hörgeschädigte Kinder 42, Nr. 2: 70-77.

2004

Sturm, Tanja. 2004. „Entwicklungsaufgaben, Lernen und Subjekt.“ In Entwicklungsaufgaben im Bildungsgang, herausgegeben von Trautmann, Matthias, 205-219. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

2000

Welling, Alfons; Schulz, Brigitte & Sturm, Tanja. 2000. „Förderschwerpunkt Sprache und Lehrerbildung in Hamburg. Betrachtungen über die erste und zweite Phase.“ In "Bewährtes  sichern - Neues wagen - Zukunft gestalten." Beiträge des  bildungspolitischen Symposiums des Instituts für Behindertenpädagogik, herausgegeben von Institut für Behindertenpädagogik, 138-163. Hamburg.

presentations

2021

Sturm, Tanja & Kocabıyık, Büşra: Konstituierende Rahmung fachunterrichtlicher Praxen der Sekundarstufe 1 im Vergleich: Analysen aus zwei kanadischen Sekundarschulen. Vortrag im Rahmen der CES-Jahrestagung 2021, 26.11.2021 (digital)

Sturm, Tanja (2021): Konstruktion von (Leistungs-)Differenzen im Mathematikunterricht der Sekundarstufe – empirische Rekonstruktionen professionalisierter Praxen in ein- und mehrgliedrigen Schulsystemen. Vortrag im Rahmen der ZZL-Tage, Leuphana-Universität Lüneburg, 25.11.2021

Sturm, Tanja (2021): Aktuelle Herausforderungen und Möglichkeiten Inklusiver Bildung(sforschung). Vortrag an der PH Oberösterreich, Linz, 23.09.2021

Rosen Lisa & Sturm, Tanja (2021): Research in Inclusion and Exclusion in Education – Contours and contradictions of the educational science discourse in Germany. Vortrag im Rahmen des WERA-Kongresses 2021, Networking Education: Diverse Realities, Common Horizons; 08.07.2021 (digital)

Kocabıyık, Büşra, Sturm, Tanja & Wagener, Benjamin (2021): Konstruktion von (Leistungs)Differenz im Fachunterricht kanadischer Sekundarschulen. Vortrag im Rahmen der 4. Jahrestagung der DGfE-AG Inklusionsforschung, Erziehungswissenschaftliche Grundbegriffe im Spiegel der Inklusion(sforschung), MLU Halle-Wittenberg, 24.06.2021 (digital)

Sturm, Tanja (2021): Konstruktion und Bearbeitung von (Leistungs-)Differenzen – Vergleich zwischen unterrichtlichen Praxen ein- und mehrgliedriger Schulsysteme. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung Inklusion, Menschenrechte, Gerechtigkeit der Hochschulen in Ludwigsburg, 09.06.2021

Sturm, Tanja (2021): Praxeologisch-wissenssoziologische Unterrichts- und Professionsforschung: Norm und Habitus in fachunterrichtlichen Praxen Vortrag im Rahmen der GDPC Tagung, Hildesheim, 15.07.2021

2020

Sturm, Tanja (2020): Inklusion und Exklusion – Widersprüche und Spannungsfelder unterrichtlichen Handelns von Lehrpersonen. Vortrag im Rahmen der Qualifizierungsreihe Inklusion, Individuelle Förderung und Umgang mit Vielfalt als Aufgabe der Lehrkräfteausbildung. Frankfurt/Main, 07.02.2020

Sturm, Tanja (2020): Typenbildung der Dokumentarischen Methode. Workshop der HU Berlin, 21.07.2020

Sturm, Tanja (2020): Konstruktion und Bearbeitung von (Leistungs-)Differenzen – illustriert am Vergleich unterrichtlicher Praxen ein- und mehrgliedriger Schulsysteme. Vortrag im Rahmen des Projekts WEgE; Universität Bamberg, 21.10.2020

2019

Sturm, Tanja (2019): Inklusion in einem exklusiven Schulsystem – Herausforderungen für Teilhabe in Erziehung und Bildung zur Demokratie. Ringvorlesung Digitalisierung als (Heraus-)Forderungen für Schule und Lehrer*innenbildung - aktuelle Perspektiven auf Verknüpfungen und Synergien. Universität Leipzig, 09.12.2019

Sturm, Tanja (2019): „ Constructing Differences in Inclusive Teaching – Comparing German speaking Countries and Norway “. Education in an Era of Risk – the Role of Educational Research for  the Future; ECER Conference 2019 University of Hamburg, 06.09.2019

Sturm,  Tanja (2019):  Inclusive Education in an Exclusive School System –  Teaching Practices framed by Hierarchical Academic Distinction of  Students in Germany, Education in an Era of Risk – the Role of  Educational Research for the Future; ECER Conference 2019 University of  Hamburg, 06.09.2019

Sturm, Tanja (2019): „Inklusion und Exklusion in Schule und Unterricht || int“. Diversität und Heterogenität in Schule und Hochschule, Universität Bayreuth, 17.07.2019.

Sturm, Tanja (2019): „Konstruktion und Bearbeitung von (Leistungs-)Differenzen im inklusiven Unterricht - internationale Vergleiche || int“. Kolloquiums von Prof. Dr. Florian Waldow , HU Berlin, 20.06.2019

2018

Sturm, Tanja (2018): „Konstruktion  und Bearbeitung von Leistungsdifferenz – ein Vergleich professioneller  Unterrichtsmilieus aus Deutschland und den USA || int“. Sprachdidaktisches Kolloquium der Universität zu Köln, Universität zu Köln, 23.10.2018.

Sturm, Tanja (2018): „Differenzkonstruktionen in unterrichtlichen Praktiken – ein internationaler Vergleich || int“. Ces-Jahrestagung 2018, Helmut-Schmidt Universität Hamburg, 15.10.2018.

Sturm, Tanja (2018): „Status Quo und Herausforderungen inklusiver Bildung in Deutschland || int“. Jahrestagung für Kinder- u. Jugendmedizin, Leipzig, 15.09.2018.

Sturm, Tanja (2018): „Konstruktion von Leistungsdifferenz – ein Vergleich unterrichtlicher Praxen in den USA und Deutschland || int“.  Jahrestagung der Kommission Schulforschung und Didaktik in der Sektion  Schulpädagogik der DGfE, Transnationale Perspektiven auf Schule und  Bildung, Flensburg, 11.09.2018.

Sturm, Tanja (2018): ‘Critical overview on German speaking research on inclusive education || int’. ECER - European Conference on Educational research. Inclusion and Exclusion, Resources for Educational Research?, Bozen, 07.09.2018.

Sturm, Tanja (2018): „Konstruktion von Leistungsdifferenz im Unterricht - ein internationaler Vergleich || int“. DGfE-Kongress 2018 Bewegungen, Essen, 21.03.2018.

Sturm, Tanja (2018): „Professionsentwicklung für Inklusion: Befunde, Barrieren und Perspektiven || int“. Projektkonferenz "Lehrerbildung PLUS", Universität Stuttgart, 12.01.2018.

2017

Sturm, Tanja (2017): „Differenzkonstruktionen im inklusiven Unterricht – ein Vergleich zwischen Deutschland und Norwegen || int“. Vortrag im Rahmen der Abendgespräche zu Heterogenität und Bildung, RWTH Aachen, Aachen, Deutschland, 06.12.2017.

Sturm, Tanja (2017): „Schulische Inklusion – Versuch der ‚Schärfung eines Begriffs‘ || int“.  Vortrag im Rahmen des 2. internationalen Fachgesprächs zu Inklusion der  Arbeitsstelle Diversität und Unterrichtsentwicklung, Goethe  Universität, Frankfurt, Deutschland, 30.11.2017.

Sturm, Tanja (2017): „Videografien in erziehungswissenschaftlicher Forschung und Lehre || int“. Vortrag im Rahmen der Herbsttagung Inklusion gemeinsam gestalten, Universität Leipzig, Leipzig, Deutschland, 29.11.2017.

Sturm, Tanja (2017): „Inclusion and the ideology of achievement – a tensional relationship || int“. Vortrag im Rahmen der Tagung Inclusive Education “Stock Take” , Universität Borås, Borås, Schweden, 27.11.2017.

Sturm, Tanja (2017): „Inklusion im Kontext schulischen Unterrichts – ein Vergleich zwischen Deutschland und Norwegen || int“. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung „Interkulturelle Bildung“, Universität Hamburg, Hamburg, Deutschland, 21.11.2017.

Sturm, Tanja (2017): „Fragen  an den Ansatz schulischer Qualitätsentwicklung im Kontext von Schule  und Unterricht aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive || int“. Bundesfachgruppenausschüsse sonderpädagogische Berufe und Grundschulen der Bundes-GEW, Hamburg, 15.09.2017.

Sturm, Tanja (2017): „Heterogenität im Unterricht als Forschungsgegenstand und Herausforderung für die Lehrerbildung || int“.  Vortrag im Rahmen der Lecture Series "Aktuelle Konzepte und Befunde  fallbasierter Professionalisierung von Lehrpersonen", Goethe  Universität, Frankfurt, Deutschland, 26.01.2017.

2016

Sturm, Tanja (2016): „Herstellung und Bearbeitung von Differenz im inklusiven Unterricht || int“.  Vortrag im Rahmen der Tagung Didattica e Inclusione Scolastica  (Didaktik und schulische Inklusion) , Freie Universität Bozen, Bozen,  Italien, 25.11.2016.

Sturm, Tanja (2016): ‘(Re)Production and handling differences in subject teaching || int’. Vortrag im Rahmen der Abschlusstagung des EU-Projekts TDivers, PH Ludwigsburg, Ludwigsburg, Deutschland, 19.11.2016.

Sturm, Tanja (2016): „Professionelle Kooperation im inklusiven Unterricht - Möglichkeiten rekonstruktiv-praxeologischer Unterrichtsforschung || int“. Vortrag im Rahmen der Tagung ÖFEB-Sektion  Empirische Bildungsforschung "Forschung trifft Praxis: Was kann Methode  leisten?" , KPH Graz und PH Steiermark, Graz, Österreich, 14.10.2016.

Sturm, Tanja & Budde, Jürgen (2016): „Forschungsforum "Netzwerk Inklusionsforschung" || int“. DGfE-Kongress "Räume für Bildung. Räume der Bildung" , Universität Kassel, Kassel, Deutschland, 14.03.2016.

Sturm, Tanja (2016): „Konstruktion von Leistungsdifferenz || int“.  Vortrag im Rahmen der Internationalen Tagung Praxeologie &  Differenz im erziehungswissenschaftlichen Diskurs , Europa Universität,  Flensburg, Deutschland, 29.01.2016.

Sturm, Tanja (2016): „Sonder- und inklusionspädagogische Aspekte in der Ausbildung der Regelklassen-Lehrpersonen || int“.  Workshop im Rahmen der Arbeitstagung "Integrative Schulung:  Herausforderungen und Chancen für die Ausbildung", Swissuniversities,  Bern, Schweiz, 21.01.2016.

2015

Sturm, Tanja (2015): „Was wissen wir eigentlich über Inklusion? || int“ Podiumsdiskussion im Rahmen der DGfE-Fachtagung "All inclusive?" Inklusion als Herausforderung für die Erziehungswissenschaft, DGfE-Fachtagung, Berlin, Deutschland, 30.10.2015.

Sturm, Tanja (2015): „Konstruktion und Bearbeitung von Differenz im (inklusiven) Unterricht || int“. Vortrag im Rahmen der Summerschool des Graduiertenkollegs "Inklusion-Bildung-Schule: Analysen von Schulstrukturentwicklungen", Humboldt Universität, Berlin, Deutschland, 22.07.2015.

Sturm, Tanja & Wagner-Willi, Monika (2015): „Herstellung  und Bearbeitung von Differenz im Fachunterricht der Sekundarstufe I.  Erste Ergebnisse aus dem Deutsch- und Mathematikunterricht einer  integrativen Schule || int“. Graduierten-Forschungswerkstatt: "Inklusion und Differenzkonstruktionen", Universität zu Köln, Köln, Deutschland, 04.03.2015.

2014

Sturm, Tanja & Katzenbach, Dieter (2014): „Verortung der Inklusionsforschung: Umgang mit erwartungswidrigen Ergebnissen || int“.  Podiumsdiskussion. 28. Internationale Jahrestagung der  Integrations-/Inklusionsforscher und -forscherinnen, Goethe Universität,  Frankfurt, Deutschland, 22.02.2014.

memberships

  • Member of the Executive Board of the German SEducational Research Association (GERA) (05.2016); Vice-president (since 04.2020)
  • bidok - disability inclusion documentation (2010)
  • GERA-member (2010)
  • center for qualitative evaluation and social research e.V. (ces)

PhD students

Current Doctorate Students

nametopic
Elseberg, AnikaSubjektivierung und Anerkennung im inklusiven
(Fach-)Unterricht in der Sekundarstufe I – Dokumentarische
Videoanalyse
Jahr, David (Zweitbetreuung)Die Politik der Schulklasse. Wie Schülerinnen und Schüler soziale Ordnung hervorbringen

Completed Doctoratal Students

nametitle
Wagener, BenjaminLeistung, Differenz und Inklusion. Eine rekonstruktive
Analyse professionalisierter Unterrichtspraxis
Reiss-Semmler, Bettina (Zweitbetreuung)Schulische Inklusion als widersprüchliche Herausforderung.
Empirische Rekonstruktionen zur Bearbeitung durch Lehrkräfte
Hackbarth, Anja (Zweitbetreuung)Inklusionen und Exklusionen in Schülerinteraktionen.
Empirische Rekonstruktionen in jahrgansübergreifenden
Lerngruppen an einer Förderschule und an einer inklusiven
Grundschule

Up