Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Stephanie Winter

Stephanie Winter

Stephanie Winter

Kontakt

Stephanie Winter

Raum 245
Franckeplatz 1, Haus 31
06110 Halle/ S.

Telefon: 0345/5523875

Postanschrift:
Stephanie Winter
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Philosophische Fakultät III
Institut für Rehabilitationspädagogik
06099 Halle/S.

Sprechzeiten während des Sommersemesters 2020

Absprachen finden in diesem Semester per Mail statt oder nach vorheriger Rücksprache per Videobesprechung.

sowie in dringenden Fällen bitte per Mail!

Haus 31, Raum 245

Funktion

Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Arbeitsbereiches Körperpädagogik

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Trauer aus Kinderperspektive
  • Lebens- und Sterbebegleitung progredient erkrankter Kinder, Jugendlicher und junger Erwachsener
  • Unterstützte Kommunikation bei Schülerinnen und Schülern mit körperlich-motorischen Beeinträchtigungen
  • Die Verbindung von Förderdiagnostik und Förderplanung bei Schülerinnen und Schülern mit körperlich-motorischen Beeinträchtigungen
  • pädagogische und therapeutische Konzepte in der Körperbehindertenpädagogik

weitere fachlich relevante Tätigkeiten

  • ehrenamtliche Mitarbeiterin im ambulanten Kinder- und Jugendhospiz in Halle/Saale
  • Mitglied im Trauernetz Halle
  • Mitglied in der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation

Publikationen

Herausgeberschaft

Hinz, Andreas, Kinne, Tanja, Kruschel, Robert & Winter, Stephanie  (Hrsg.)(2016): Von der Zukunft her denken – Inklusive Pädagogik im Diskurs - Bad Heilbrunn: Klinkhardt

Rumpf, Dietlinde, Winter, Stephanie (Hrsg.)(2019): Kinderperspektiven im Unterricht - Zur Ambivalenz der Anschaulichkeit. Wiesbaden: Springer

Texte, Aufsätze & Artikel

Winter, Stephanie (2016): Der Dialogspaziergang – eine inklusive Methode? In: HINZ, Andreas, KINNE, Tanja, KRUSCHEL, Robert & WINTER, Stephanie (Hrsg.) (2016): Von der Zukunft her denken. Inklusive Pädagogik im Diskurs. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 249-252

KINNE Tanja & WINTER, Stephanie (2017): Kindheit als Perspektive – Pädagogik als Kunst des Umgangs mit dem Nicht-Verstehbaren. In: KRUSCHEL, Robert (Hrsg.) (2017): Menschenrechtsbasierte Bildung. Inklusive und demokratische Lern- und Erfahrungswelten im Fokus. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 219-230

Winter, Stephanie (2019): Jeden Tag ein kleiner Abschied. Trauernde Kinder im Kontext inklusionssensibler Pädagogik. In: Rumpf, Dietlinde, Winter, Stephanie (Hrsg.)(im Erscheinen): Kinderperspektiven im Unterricht - Zur Ambivalenz der Anschaulichkeit. Wiesbaden: Springer, 91-102

Puhr, Kirsten & Winter, Stephanie (2019): Lern(prozess)begleitungen als unterrichtliche Interaktionen. In: Bartusch, Steffen Klektau, Claudia, Simon, Toni, Teumer, Stephanie, Weidermann, Anne (Hrsg.) (2019): Lernprozesse begleiten. Anforderungen an pädagogische Institutionen und ihre Akteur*innen. Wiesbaden: Springer, 33-46

Zum Seitenanfang